Ein Blick über den Tellerrand

2007

oder: eine Reise um die Ecke

So nun Burg 2.... Burg Rheinfels.

Eine echte "Superburg"

Warum? Nun, es gibt KEINE verbotenen Gänge oder Privaträume.

Tip: Taschenlampe und alte Kleidung... und dann rein in die Geheimgänge!

Eine richtig spannende Burganlage für kleine und große Abenteurer und Entdecker.


Das Schild sagt alles.

Die Toiletten sind schon schön....

Ohne Taschenlampen bleiben viele Details und Gänge verborgen

Mit Blitzlicht aus absoluter Finsternis

Gänge aus dem Dunkeln ans Licht geholt...


Die Gänge sind zum Teil weniger als 1 Meter hoch. Kein Feld für Leute mit Platzangst. Und alles stockfinster und stickig.  
Und...
Oft endet die Krabbelei in einer Sackgasse...
Die schönen Aussenanlagen...

Oh... Schützenbrüder!

Die Schießanlage könnte schöner nicht liegen.

Tolle Anlage! Es macht Spass hier. Unsere Empfehlung für Familien mit Kindern und alle Junggebliebenen !

weiter mit Oberwesel